hintergrund
PROGRANTA
support Support
Service-Login
für unsere Kunden

PROGRANTA Zusatzmodule



Ergänzende Bausteine der Effektivität:




ANTRAGS-MANAGEMENT



online_antragstellung

Personenverwaltung

  Die Funktion beinhaltet eine komfortable Nutzerverwaltung und Verwaltung der Kontaktdaten der im System angelegten Personen und Institutionen.

online_antragstellung

Projektverwaltung

  Im Gegensatz zur Einzelantragsverwaltung in der Basislizenz erstellen sich die Antragstellenden ein passwortgeschütztes Benutzerkonto. Programme, in denen mehrfach Anträge gestellt werden können, oder aufeinander aufbauende Erst- und Folgeanträge innerhalb eines Programms können zusammengefasst bequem über eine Eingabemaske in einem Account übersichtlich verwaltet werden. Die Anträge können auch nach Projektabschluss sichtbar sein.

online_antragstellung

Partnerzuweisung

  Das PROGRANTA-Modul Partnerzuweisung ermöglicht Antragstellenden vernetzt zu arbeiten, da hierüber die gleichzeitige Bearbeitung eines Antrags durch Nutzer mit unterschiedlichen Rechten möglich ist. Für Koproduktionen und Gruppenträge kann ein Antragstellender anderen Personen definierte Zugriffsrechte auf seinen Antrag erteilen. Diese können reine „Leserechte“ oder auch Rechte zur Bearbeitung sein. Der Antragsteller hat selbstverständlich jederzeit die datenschutzrelevante Entscheidungshoheit über die Vergabe der Rechte. Die Rechte können für jeden Antrag separat eingestellt werden. Um Transparenz zu wahren, werden alle Eingaben von PROGRANTA protokolliert und den einzelnen Bearbeitenden zugeordnet nachverfolgbar.

online_antragstellung

Supervisor- und Subuser-Hierarchie

  Diese Funktionen ermöglicht es, Gruppen von Usern zusammenzufassen, die von einem Supervisor (Teamleiter, Mentor etc.) betreut werden. Auch mehrstufige Hierarchien (z.B. Geschäftsführung, Team- oder Abteilungsleitende und Sachbearbeitende) sind möglich. Hierarchisch übergeordnete User können alle Anträge der diesen zugeordneten Subusern überwachen und bearbeiten.

online_antragstellung

Subanträge (Mehrstufige Projektanträge und Teilprojekte)

  Durch sogenannte Subanträge sind komplexe Anträge möglich, die aus mehreren unabhängig voneinander zu bewertenden Teilprojekten bestehen. Das bedeutet, dass jeder Antrag in eine definierte Anzahl von separat zu bewertenden Subanträgen unterteilt werden kann. Diese Subanträge können im Rahmen des Gesamtantrags einzeln bewilligt oder abgelehnt werden.

online_antragstellung

zentrale Programmverwaltung inkl. Single Sign-on (Einmalanmeldung)

  Mit Hilfe der zentralen Programmverwaltung können verschiedene Förderprogramme zu einem Antragsportal zusammengefasst und im Verbund über ein Single Sign-on (Einmalanmeldung) bearbeitet werden. Es ist nur eine URL, nur eine zentrale gemeinsame Personen- und Userverwaltung sowie nur ein Passwort für alle Programme eines Fördergebers notwendig – sowohl für Antragstellende als auch für die administrativen Anwender. Die Usability wird besonders für Mehrfachnutzer deutlich erhöht. Mittels dieser Funktion können optional auch statistische Betrachtungen von programmübergreifenden Daten erfolgen, die in definierten Übersichten gesammelt angezeigt werden können.

online_antragstellung

Zugriffssteuerung

  Mittels der Zugriffssteuerung können reglementierte Zeitfenster definiert werden, in denen die Antragsverwaltung erreichbar ist (Ein- und Ausschalten der Login-Seite).

online_antragstellung

Einreichsteuerung

  Mittels der Einreichsteuerung können reglementierte Zeitfenster definiert werden, in denen die Anträge zur Bearbeitung eingereicht werden können (Ein- und Ausschalten des Einsende-Buttons). Die Dateneingabe in das Antragssystem ist weiterhin jederzeit möglich.



WORKFLOW-MANAGEMENT



online_antragstellung

Dashboard

  Das Dashboard gibt adhoc Auskunft über aktuelle Änderungen aller im Antragssystem hinterlegten Anträge: Notizen und Informationen von anderen Sachbearbeitern, eingegangene E-Mails von den Antragstellenden, Statusänderungen laufender Anträge oder ergänzende Uploads von Dokumenten.

online_antragstellung

Terminplanung

  Sachbearbeiter oder Förderreferenten können über das Modul Termine anlegen und an Aufgaben erinnert werden.

online_antragstellung

Notizfunktion

  Sachbearbeitende können durch digitale Post-it – ähnlich wie in einer Umlaufmappe – Notizen zu jedem einzelnen Antrag anfügen und ergänzende Textmemos, Infos und Kommentare untereinander austauschen.

online_antragstellung

Dokumentation

  Im Dokumentationsmodul können ergänzende Dokumente als beliebige Dateitypen (wie PDF, Word, Excel, PowerPoint sowie Audio-und Videodateien etc.) unabhängig von vorgegebenen Antragsfeldern zu einem Antrag zugeordnet hochgeladen werden.

online_antragstellung

Textbereinigungstool

  Diese Funktion entfernt ungewünschte Formatierungen, zum Beispiel aus kopierten MS Word-Dateien, vor Eingabe in die Datenbank.

online_antragstellung

Adress-Modul

  Das Adress-Modul fasst Personen und Adressdaten zusammen. Diese können als VCF-Datei in Drittsysteme exportiert werden.

online_antragstellung

SMART-Button

  Ein SMART-Button kann frei definierbar mit Befehlen belegt werden, die den Kommunikations-, Antrags- oder Bearbeitungsprozess automatisiert steuern. Dies ist sowohl auf Antragstellerebene als auch in der Sachbearbeiter-Ansicht möglich.




DOKUMENTEN-MANAGEMENT



online_antragstellung

DE-Mail-Modul (elektronischer medienbruchfreier Vertragsabschluss) 

 

Die Funktionalität ermöglicht ein 100% medienbruchfreies elektronisches Authentifizierungs- und Antragsverfahren. Hierzu wird lediglich ein einfacher DE-Mail-Account benötigt. Die Anschaffung eines Kartenlesegeräts oder weiterer Zusatz-Hard- oder Software ist nicht nötig. Die Handhabung ist komplett barrierefrei und so einfach wie das Versenden und Empfangen von E-Mails.
Mit diesem Modul wird der gesamte elektronische Vertragsabschluss administriert. Es werden alle Einsendungen inkl. Änderungen protokolliert und auch das Verwalten von mehrfachen Einreichungen von Antragsvorstufen (Versionskontrolle) ist möglich.


online_antragstellung

PDF/A-Modul (inkl. "Empfangssteuerung, Änderungsprotokollierung und Multieinreich-Option")

  Dieses Modul ermöglicht die dokumentationsgerechte Generierung von Antragsdateien im PDF/A-Format. Das Layout der ausgegebenen Datei kann dabei frei festgelegt werden. Auch das Verwalten von mehrfach generierten Antragsvorstufen (Versionskontrolle) ist möglich. Die Dokumente werden im System abgelegt, mit einem Timestamp versehen und der Vorgang protokolliert, damit auch spätere Änderungen jederzeit nachverfolgbar sind. Eine Anbindung an Langzeitarchiv-Systeme ist möglich.

online_antragstellung

Word-Generator

  Alle PROGRANTA-Datenbank-Inhalte können in frei zu definierendem Layout inkl. ergänzendem individuell vorgegebenem Text über dieses Modul als fertige Word-Dokumente exportiert werden, welche in den gängigen kompatiblen Office-Programmen auf Mac und Windows-PCs weiterbearbeitet werden können.

online_antragstellung

Excel-Generator

  Alle PROGRANTA-Datenbank-Inhalte können über dieses Modul als Excel-Dokumente exportiert werden, welche in den gängigen kompatiblen Office-Programmen auf Mac und Windows-PCs weiterbearbeitet werden können.

online_antragstellung

PDF-Generator

  Alle PROGRANTA-Datenbank-Inhalte können über dieses Modul als PDF-Dokumente in frei zu definierenden Layouts exportiert werden, welche in den gängigen kompatiblen PDF-Readern auf Mac und Windows-PCs gelesen werden können.



ABSTIMMUNGS-MANAGEMENT



online_antragstellung

Voting-Matrix

  Gremium-Mitglieder haben über einen individuellen Zugang Zugriff auf die zu bewertenden Anträge in einer übersichtlichen Bewertungsmatrix. Votings können in verdeckter oder offener Abstimmung abgegeben werden. Auf Wunsch können freigeschaltete Rechtegruppen Anträge live aus der Sitzung zur weiteren Bearbeitung an andere Anwender übergeben. Zu jedem Projekt können Datenfelder definiert werden, die direkt in der Voting-Maske ausgefüllt werden können. Zusätzlich ist es möglich, in Kommentarfeldern Informationen, Begründungen oder andere Anmerkungen zu hinterlegen, die optional anschließend direkt in ein aus PROGRANTA zu generierendes Protokoll übernommen werden können.

online_antragstellung

Sitzungsmodul inkl. Protokollfunktion

  Als Ergänzung zur Voting-Matrix erweitert diese Funktion die Abstimmungs- und Bewertungsunterstützung zur Bewilligung von Anträgen in beliebig großer Runde. Die Bearbeitung kann raum- und zeitunabhängig erfolgen: entweder aus dem Home-Office oder in einer gemeinsamen Sitzung. Alle wichtigen Sitzungsaktionen wie Bewilligungs- und Ablehnungsbegründung, Stimmverteilung, Befangenheiten oder die Höhe der Fördersumme können live während der Sitzung im System protokolliert werden. Im Anschluss können ausgewählte Felder über ein Export-Set exportiert oder auch ein druckfähiges Dokument im Corporate Design des Fördergebers generiert werden.



KOMMUNIKATIONS-MANAGEMENT



online_antragstellung

E-Mail-Funktion

  Das PROGRANTA-System kann mittels der E-Mail-Funktion neben der Datenverwaltung auch die Kommunikation mit den Antragstellenden und den administrativen Anwendern übernehmen.

online_antragstellung

E-Mail-Eingangsverwaltung

  Eingehende E-Mails werden durch PROGRANTA übersichtlich den korrespondierenden Projekten zugeordnet und auch dort gespeichert. Diese Funktion erlaubt einen schnellen Einblick in den aktuellen Kommunikationsstand zum Projekt und gewährt z.B. bei Urlaubsvertretungen eine reibungslose Projektübergabe. Der parallele Betrieb von Outlook und anderen Office-Programmen ist möglich.

online_antragstellung

automatisierte E-Mail-Aktionen

  Abhängig vom Bearbeitungsprozess oder zeitbasiert (datumsabhängig) können automatisch E-Mails generiert und versendet werden. PROGRANTA kann so die komplette standardisierte Regelkommunikation mit den Antragstellenden und Gremienmitgliedern übernehmen.

online_antragstellung

Bounce-Management

  Eingehende E-Mails werden geprüft und mögliche automatisierte Rückmeldungen an den Absender geschickt, beispielsweise bei fehlender Zuordnung zum Antrag oder dem Verdacht auf Viren. Um die Serverlast zu optimieren sieht die Funktion eine Anzahl von maximal 3 Bounce-E-Mails an einen Adressaten pro Tag vor. Danach werden keine E-Mails mehr verschickt, um mögliche SPAM-Schleifen zu vermeiden.

online_antragstellung

E-Mail-Client

  Vollwertiger im Antragssystem integrierter E-Mail-Client, mit dem E-Mails manuell und auf Wunsch ergänzt mit automatisch aktualisierten Inhalten aus der PROGRANTA-Datenbank erstellt und versandt werden. Die E-Mails werden automatisch den entsprechenden Projekten zugeordnet und sind für alle Bearbeiter zentral abrufbar.

online_antragstellung

Verwaltung von E-Mail-Templates

  Je Backend-User können eigene individuelle E-Mail-Vorlagen eingerichtet werden. Die E-Mail-Vorlagen können direkt aus dem PROGRANTA-E-Mail-Client aufgerufen werden.



SCHNITTSTELLEN-MANAGEMENT



online_antragstellung

CSV-Export

  Die Inhalte aller Datenfelder aus dem PROGRANTA-Antragssystem können zur Weiterverarbeitung als Excel-kompatible CSV-Datei exportiert werden. Die gewünschten Datenfelder lassen sich je Export individuell selektieren. Auch eine Selektion je Status z.B. "alle bewilligten Anträge" kann für den Export eingereicht werden. Ebenso ist die gesammelte Ausgabe von Datensätzen aus mehreren Anträgen in einer CSV-Datei möglich.

online_antragstellung

CSV-Export aus integrierten Zusatzmodulen

  Zusätzlich zu den Antragsdaten können auch integrierte Subdatenbanken (z.B. aus Listen innerhalb eines Antrags oder einer optional integrierten Mittelabruf-Funktion) als Übersicht gesamt oder nach ausgewählten Stichtagen in eine Excel-kompatible CSV-Datei exportiert werden.

online_antragstellung

CSV-Exportsets

  Für regelmäßige Berichte können vordefinierte Exportsets/Exportkombinationen gespeichert und nach Bedarf abgerufen und als vorkonfektionierte Excel-kompatible CSV-Datei exportiert werden.

online_antragstellung

Direkt Export-Buchhaltung

  Für die Buchhaltung können Datensätze im DATEV- Format (als ASCII, XML oder CSV) exportiert werden.

online_antragstellung

Direkt Export-Online-Banking

  Verschiedene Online-Überweisungssysteme können mittels dieses Exportmoduls (beispielsweise als DTAUS beziehungsweise SEPA oder DTAZV) bedient werden.

online_antragstellung

Export-PLUS

  Als Erweiterung zu den Export-Funktionalitäten bietet dieses Modul einen freikonfigurierbaren prozess- und zeitgesteuerten Datenexport. Dieser ist auf Datenfeldebene anpassbar und bezieht Attachments und antragsbezogene Daten aus weiteren integrierten Drittsystemen ein. Der Export kann auch als ZIP-Datei komprimiert oder für automatische Importe in externe Drittsysteme konfiguriert werden.



DATEN-MANAGEMENT



online_antragstellung

Listengenerator

  Mit Hilfe diese Moduls lassen sich Listen und Tabellen erstellen und in die Antragstellung integrieren. Der Einsatz des Listengenerators ist besonders dann hilfreich, wenn vorab keine feste Datenfeldanzahl vorgegeben werden kann, wie es beispielsweise bei der Aufstellung von Projektteilnehmern oder Stundenerfassungen für Abrechnungen der Fall ist. Der Antragstellende kann Listen Zeile für Zeile ergänzen und PROGRANTA generiert neue dynamische Datenfelder, die in der Datenbank hinterlegt werden. Das System stellt außerdem einfache Berechnungen wie Zwischensummen bereit und kann mittels des Formelgenerators komplexe Plausibilitätsprüfungen vornehmen.

online_antragstellung

DB-Multioption (Datenbankinhalte mit mehreren gleichzeitigen Eigenschaften)

  Datenbankfelder können mit mehreren parallel zu verwaltenden Funktionen und Zuordnungen belegt werden. Anträge können z.B. gleichzeitig mehreren Förderrungen/Sitzungen zugeordnet werden, wie es u.a. bei mehrstufigen Verfahren oder mehreren Bewilligungsdurchläufen (wie z.B. bei Widersprüchen oder der Abnahme durch verschiedene Gremien oder Kommissionen etc.) notwendig sein kann.



FINANZ-MANAGEMENT



online_antragstellung

Kostenmodul

  Dieses Modul ermöglicht die tabellarische Aufstellung von Zahlenwerten in einer Excel-ähnlichen Eingabe und Darstellung ausgewählter Datenfelder. Mit diesem Modul können z.B. Kalkulationen und Finanzübersichten besonders übersichtlich dargestellt werden. Ergänzt um den Formeleditor können auch automatisierte Berechnungen innerhalb der Tabelle durchgeführt werden.

online_antragstellung

Formeleditor

  Das Modul übernimmt neben einfachen Summenberechnungen auch Plausibilitätsprüfungen sowie Grenz- und Schwellenwertberechnungen. Sachbearbeitende sind in der Lage, eingegebene sowie automatisch berechnete Werte für Sonderfälle oder bei legitimen Ausnahmen manuell zu korrigieren. Dies kann direkt im jeweiligen Datenfeld erfolgen oder über zusätzliche separate Datenfelder. Änderungen werden im History-Log protokolliert und bleiben so nachvollziehbar.

online_antragstellung

Formeleditor-BASIC

  Mit dieser Funktion können einfache Rechenoperationen in Datenfeldern durchgeführt (Addition, Subtraktion, Multiplikation und Division).

online_antragstellung

Formeleditor-PLUS

  Mit diesem erweiterten Formeleditor können neben komplexen mathematischen Berechnungen und Kombinationen von diversen Bedingungen mit Zahlenwerten auch Plausibilitätsprüfungen in Texten vorgenommen werden.

online_antragstellung

Zwischenabruf- und Dokumentationsmodule:


  online_antragstellung

Mittelabruf-Modul

    Mit dieser Funktion können zu definierbaren Status und Prozessschritten während der laufenden Antragsbearbeitung Anträge auf Mittelabrufe durch die Antragstellenden getätigt werden. Ergänzend können zusätzliche Bedingungen definiert sein, die für die Einreichung eines Mittelabrufs gegeben sein müssen. Dieses Modul kontrolliert u.a. die maximal verfügbare Fördersumme und kann in Verbindung mit dem PROGRANTA-Formeleditor komplexe Berechnungen wie prozentuale Einbehalte, einzubringende Eigenmittel oder auch Rückzahlungen steuern. Das Modul ist sowohl für das Management der Mittelbeantragung durch die Antragstellenden als auch die Weiterbearbeitung durch die Sachbearbeitenden inkl. Generierung von Anschreiben, Listen, Belegen, Abrechnungen und Bescheiden ausgelegt.

  online_antragstellung

Berichte- und Beleg-Modul

    Mit dieser Funktion können zu vom Fördergeber definierbaren Status und Prozessschritten während der laufenden Antragsbearbeitung Zwischen-, Sach- und Endberichte durch die Antragstellenden generiert und von den Sachbearbeitenden verwaltet werden.

  online_antragstellung

Verwendungsnachweis-Modul

    Mit dieser Funktion können zu vom Fördergeber definierbaren Status und Prozessschritten während der laufenden Antragsbearbeitung Zwischen- und Endverwendungsnachweise durch die Antragstellenden erstellt und eingereicht sowie von den Sachbearbeitenden verwaltet werden.

online_antragstellung

Förderrundenmanager

  Über dieses Modul verwaltet PROGRANTA die buchhalterische oder organisatorische Zuordnung der einzelnen Anträge. Diese können Förderrunden beispielsweise nach Zeiträumen, Regionen oder Sitzungen zugeordnet werden. Anträge und korrespondierende Listen und Dokumente werden entsprechend der Zuordnung aufbereitet und angezeigt.

online_antragstellung

Mittelverwaltung

  Diese Funktion überwacht die maximal verfügbaren bzw. ausgegebenen und noch zu verplanenden Mittel je Förderrunde.

online_antragstellung

Etatverwaltung

  Für ein komplexes Finanzmanagement kontrolliert und verwaltet PROGRANTA Budgets und auch förderrundenübergreifende mehrjährige Etats.

online_antragstellung

Rechenschaftsberichte

  Diese Funktion überwacht die maximal verfügbaren bzw. ausgegebenen und noch zu verplanenden Mittel je Förderrunde.

online_antragstellung

Direkt-Statistik

  Direkt aus der Zwischenablage der Suchfunktion können mittels frei definierbarer Formeln direkt auf Knopfdruck Berechnungen zu den Suchergebnissen gestartet und Übersichtskennzahlen dargestellt werden.

online_antragstellung

Controlling-Views und tabellarische Listen

  Über dieses Modul können individuelle bedarfsgerechte Übersichten erzeugt und kontinuierlich abgerufen werden. Diese können z.B. individuell statistische oder dynamische Listen, Tabellen oder anders strukturierte Ansichten als Unterstützung für das Projektmanagement, zur Protokollierung und Dokumentation sowie zur Finanzplanung beinhalten. Alle Controlling- und Listen-Views können auch direkt als CSV- oder Excel-Dateien exportiert werden.



INTERFACE



online_antragstellung

individuelle "Startseite & Infos"

  Es können folgende Texte individuell vom Fördergeber festgelegt werden:
  • Info Loginseite
  • Infotext auf der Loginseite im Adminbereich
  • Infotext auf der Registrierungsseite
  • Infotext (Startseite Gruppenverwaltung)
  • Checkboxtext "Aktenzeichen Nutzungsbedingungen"
  • Abgabefrist-Info
  • Text für E-Mail bei erfolgreicher Registrierung an die Antragstellenden
  • Text für E-Mail bei erfolgreicher Registrierung an System (an alle Anwender)
  • Diverse Bounce-E-Mails (Eingangsbestätigung, Attachment, fehlende Projektzuordnung)
  • Impressum
  • Datenschutzerklärung
  • AGB
  • Nutzungsbedingungen

online_antragstellung

individuelle "Systemtexte"

  Auf Wunsch können vom Fördergeber ausgewählte Bezeichnungen im System umbenannt werden.

online_antragstellung

individuelle "Texte & Downloads"

  Auf Wunsch können vom Fördergeber ausgewählte Texte sowie Downloads für den Antragsteller eingetragen werden und Printouts erstellt werden (beispielweise Willkommenstext, etc.).

online_antragstellung

Web-View

  Ermöglicht die Anzeige von ausgewählten Inhalten auf der Internetseite der Förderinstitution oder externer Webseiten. PROGRANTA bietet Schnittstellen zu allen gängigen Content-Management-System, wie zum Beispiel TYPO3 oder WordPress an. Eine typische Anwendung ist z.B. die Aufstellung einer "Übersicht geförderter Projekte“ mit Titel, Name des Antragstellenden und Höhe der Fördersumme als Presseinformation oder Kurzprofile von Jurymitgliedern oder Beratern. Die Ausleitung erfolgt nur über verifizierte Zugriffsrechte, Die Sicherheit der in PROGRANTA hinterlegten vertraulichen Daten ist jederzeit gewährleistet.

  online_antragstellung

Gruppierung für Funktionsauswahl (dynamische Datenauswahl aus Datenbankfeldern)

    Es können auch vordefinierte Abfragen an die Datenbank geschickt werden, die nur entsprechend der Nutzerrechte verfügbar sind (vor Login oder nach Login).

online_antragstellung

Mehrsprachversionen

  PROGRANTA ist für mehrsprachige Darstellungen angelegt und kann jederzeit, auch nachträglich, auf die gewünschte Sprachversion erweitert werden.

online_antragstellung

Medien-View (Bildergalerie)

  In einen Antrag hochgeladene Daten können mittels einer Bildübersicht auf mobilen Endgeräten wie iPad oder Tablets übersichtlich angezeigt werden.



Systemfunktionalitäten



online_antragstellung

Förderbereichsübergreifende Werte (Daten aus mehreren Programmen anzeigen)

  Diese Funktion ermöglicht die Anzeige von Daten aus mehreren Programmen in einem System, zum Beispiel für administrative Übersichten über alle Förderprogramme eines Fördergebers

online_antragstellung

Programmübergreifende Inhalte (Daten aus anderen Anträgen übernehmen)

  Daten aus Anträgen in einem anderen Programm eines Fördergebers können in einen aktuell zu bearbeitenden Antrag übernommen werden. Das gilt beispielsweise bei aufeinander aufbauenden Förderanträgen oder Folge-Förderrunden für den selben Antragstellenden.



Services und Dienstleistungen



online_antragstellung

Beratung/Consulting

  Unser Beratungsangebot umfasst die kritische Analyse und Bewertung bestehender Arbeitsprozesse sowie gelieferter Unterlagen und kann auch die komplette Begleitung der organisatorischen Umstellung auf digitale Verfahren beinhalten. Dabei liegt unser Fokus auf Effizienzsteigerung und teamunterstützende Maßnahmen. Grundlage unserer Beratungsleistungen können dabei sowohl bestehende Dokumentationen unserer Auftraggeber sein als auch Interviews, sowie strukturierte Workshops und dokumentierte Arbeitstreffen zur Erarbeitung der benötigten Informationen und Bedarfe.

online_antragstellung

Support (Erweiterungen und Hotline)

  Im laufenden Betrieb bieten wir ein umfangreiches Supportangebot an. Zur Bearbeitung von Änderungswünschen, Erweiterungen und Fehlermeldungen richten wir für jeden Kunden einen Zugang zu unserem Ticketsystem ein. Die Bearbeitung erfolgt entweder auf Stundenbasis oder auf individuell zu vereinbarenden Konditionen oder monatlicher Kontingente.

online_antragstellung

Wartung (z.B. technische Betreuung; Patches, Updates und Upgrades; Systempflege und Monitoring)

  Mit dem PROGRANTA Wartungs-Konzept und den optionales SLA (Service Level Agreements) haben Sie vollste und langfristige Betriebssicherheit ohne den Aufbau interner Ressourcen.

online_antragstellung

Schulung

  Die Einführung von PROGRANTA wird durch Schulungen für die administrativen Anwender begleitet. Da PROGRANTA über eine intuitive Nutzerführung verfügt ist der zeitliche Aufwand für die Bearbeiter und Teams sehr gering.

online_antragstellung

Datenimport aus Drittsystemen

  PROGRANTA bietet vielfältige Import- und Exportschnittstellen. Der Datentransfer zum und aus dem System erfolgt über verschlüsselte Verbindungen und gesicherte Datentransport-Protokolle.

online_antragstellung

Designanpassung an Kunden CD

  Die Benutzeroberfläche PROGRANTAS kann auf Wunsch an das Corporate Design der Auftraggeber angepasst werden, so dass Nutzer des Online-Antragsverfahrens anhand des Look & Feels eindeutig den Absender identifizieren können.

online_antragstellung

Individualprogrammierung

  Neben dem möglichen Customising der Standard- und Zusatzmodule bieten wir das Programmieren von Individualfunktionen sowie die Einbindung in Websites und Portale an.



Hosting, Betrieb, Wartung und Support




online_antragstellung

PROGRANTA SAS/ASP-Lösung

  Für unsere Kunden bieten wir maßgeschneiderte Hosting-Service Pakete an, welche höchsten Sicherheitsanforderungen gerecht werden. Unser Rechenzentrum ist DIN-EN-ISO-9001-zertifiziert sowie DIN-ISO/IEC-27001-zertifiziert durch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Die Sicherheitsstufe entspricht Tier 3. Die gesicherten Webserver mit skalierbarer Cloudarchitektur zeichnen sich durch hohe Ausfallsicherheit und Hochverfügbarkeit durch Loadbalancing aus.

online_antragstellung

Zusatzsoption E-Mail (eigener E-Mail-Server für die Verwaltung der systembezogenen E-Mails)

  Neben dem Hosting der Antragsdatenbank können auch sämtliche weitere betriebsrelevanten IT-Services über das PROGRANTA-Hosting eingerichtet werden.



Kontakt | Impressum | www.bildbau.de | © bildbau ag neue medien 2017